Login
Inkasso-Außendienst berichtet: Alles gerettet | Inkasso 24 AG

Wie kommt Ihr an´s Geld?

Ein persönliches Gespräch mit Ihrem Schuldner bringt viel

Alles gerettet!

In der Mehrzahl der Fälle ist die Inkasso 24 AG erfolgreich. So konnten in fast aussichtslos scheinenden Fällen die Forderungen eingetrieben werden, obwohl zuvor sogar schon der Gerichtsvollzieher ohne Erfolg wieder gehen musste.

Raten persönlich abholen

Oftmals versuchen Schuldner, Zeit zu schinden, indem sie diverse Ausreden haben bzw. ankündigen, dass sie bald zahlen würden. Überweisungen werden dann nicht ausgefüllt bzw. Lastschriften platzen, weil das Konto nicht gedeckt ist. Wenn dann doch ein Mitarbeiter der Inkasso 24 AG vor der Tür steht, verschwinden die Ausreden oftmals, und die Schuldner gehen auf Teil- oder Ratenzahlungen ein. „Oft leisten sie sogar gleich eine erste Anzahlung in bar oder per EC-Karte“, freut sich Prokuristin Janina Lorenz. Bei manchen Schuldnern muss sogar jede Rate persönlich abgeholt werden, damit die Ratenzahlung überhaupt funktioniert.

Nach sieben Jahren kam das Geld

Auch nach langen Jahren hat die Inkasso 24 AG noch Erfolg. „Wir haben bei einem Schuldner nach sieben Jahren die Forderung noch eingetrieben. Obwohl der Gerichtsvollzieher vorher ohne Erfolg vor Ort war, gelang es uns, dass die Summe vollständig an einen Außendienstmitarbeiter der Inkasso 24 AG bezahlt wurde“, erinnert sich die Prokuristin an einen aktuellen Fall. Das wurde durch die Langzeitüberwachung von Inkasso 24 AG möglich. Damit wird der Schuldner immer wieder überprüft bzw. durch den Außendienst regelmäßig besucht.

„Hilfe“ durch das Umfeld

Oftmals „helfen“ auch Nachbarn, Bekannte oder Ex-Partner, wenn es gilt, Schulden einzutreiben. „Wir hatten den Fall, dass der Ex-Partner uns die neue Adresse der Schuldnerin und auch noch den Arbeitgeber verriet“, so die Prokuristin. In diesem Fall hat die Inkasso 24 AG den Arbeitgeber angeschrieben und mit dessen Unterstützung eine Gehaltsabtretung mit dem Schuldner vereinbart. Damit war es möglich, dass der Gläubiger mit Hilfe der Inkasso 24 AG und ohne kostenaufwendige Zwangsmaßnahmen zu seinem Geld kam.



Images-Repeat Images Kacheln