Login
Bonitätsprüfung Unternehmen (B2B) | Inkasso 24 AG

Firmenprüfung, warum?

Um frühzeitig mögliche Forderungsausfälle
zu erkennen.

Wirtschaftsauskunft – wie steht's um die Bonität?

Wer rechtzeitig wissen will, ob sein Geschäftspartner oder sein zukünftiger Mieter zahlungskräftig und -willig ist, der kann sich an die Inkasso 24 AG wenden. „Um mögliche Forderungsausfälle zu vermeiden, ist es besser, bereits bei Vertragsabschluss das Zahlungsverhalten der Geschäftspartner zu kennen“, rät Inkasso 24 AG-Vorstand Frank Dietel. Deshalb bieten die Inkasso 24 AG durch Zusammenarbeit mit erfahrenen Firmen bzw. Datenbanken wie der Arvato Infoscore GmbH oder der Bisnode Deutschland GmbH eine aussagekräftige Wirtschaftsauskunft.“

Seit 1999 unser Partner für Wirtschaftsauskünfte und Überwachung von FirmenKunden können sich mit Zugangsdaten am Auskunftsportal der Inkasso 24 AG anmelden. Die Bonitätsauskünfte der Bisnode Deutschland GmbH können gegen ein Entgelt sofort online abgerufen werden. Dabei werden Zahlungsverhalten und Kreditwürdigkeit von Firmen überprüft. Ziel ist es, frühzeitig risikobehaftete Geschäftsbeziehungen zu erkennen. Die Risiken werden durch Grafiken und Ampelsignale sichtbar gemacht. „Grün“ - alles in Ordnung. „Gelb“ zeigt, dass es bereits zu leichten Auffälligkeiten kam. „Rot“ bedeutet „Gefahr“. Zu raten wäre hier, beispielsweise Leistungen nur gegen Vorkasse zu erbringen.

Dieser Bonitätstest kann im Rahmen eines Monitorings dauerhaft während der gesamten Geschäftsbeziehung fortgeführt werden, wobei die Inkasso 24 AG seine Kunden je nach Wunsch bei Veränderungen des Zahlungsverhaltens automatisch informiert.



Images-Repeat Images Kacheln